Slavoj Žižek

26 Jul 2010
To Begin from The Beginning, or, How to get rid of Ghosts of the XXth Century

Für diese Internetseite wird das Adobe Flash Plug-in benötigt.

Vortrag von Slavoj Žižek auf der Konferenz „Das Wort Kommunismus zwischen philosophischer Kritik und wirklicher Bilanz der sozialistischen Staaten“ innerhalb der Veranstaltung „Idee des Kommunismus. Philosophie und Kunst“, Volksbühne 25.-27. Juni 2010. Slavoj Žižek, dialektisch-materialistischer Philosoph und Psychoanalytiker, Professor am Birkbeck College, University of London, Leiter einer Forschungsgruppe an der Philosophischen Fakultät der Universität Ljubljana. Neueste Publikationen: The Monstrosity of Christ (with John Milbank, 2008), First as Tragedy, Then as Farce (2009), Living in the End Times (2010). In englischer Sprache.
Die über private Zwecke hinausgehende Nutzung des Videos bedarf der Genehmigung durch den Autor / dramaturgie@volksbuehne-berlin.de